No description

ALLES IST WISSENSCHAFT

Das Problem

Das Deutsche Museum ist das größte Museum für Wissenschaft und Technik der Welt. Gegründet im Jahr 1903 umfasst es heute 5 Standorte mit über 13 km2 an Ausstellungsflächen, die eine einzigartige Sammlung von über 125.000 wissenschaftlichen Objekten beherbergen. Während der Renovierungsarbeiten an der ersten Hälfte des Museums stellt sich die Frage: Wie repositioniert man ein über hundert Jahre altes Museum, dessen Sammlung so ziemlich alles umfasst, auf erfrischend moderne Weise für ein neues Publikum?

Unsere Lösung

Alles ist eine ganze Menge. Während andere Museen und Galerien einen Aspekt ihrer Sammlung forcieren und in ihrer Kommunikation hervorheben, ist die Sammlung des Deutschen Museums so divers, dass man ihr durch die Auswahl einer Sache nie gerecht werden kann. Darum wird in der neuen Botschaft die Vielfalt der Sammlung als Stärke präsentiert: ALLES IST WISSENSCHAFT. Denn letztendlich bietet die Wissenschaft das Fundament, um die Welt, in der wir leben, zu verstehen.

Gestaltung

Um ‘ALLES’ gebührend zu zeigen, wird eine Selektion an 400 Ausstellungsobjekten in einem wissenschaftlichen Raster angeordnet, der an eine Wunderkammer aus alten Zeiten erinnert. „ALLES” schmückt dabei als wiederkehrender Schriftzug die bedeutendsten Ausstellungsstücke.

Mit einer klaren Markenstimme, die alles um uns herum der Wissenschaft zu- und in einen flexiblen Raster einordnet, bauen wir eine Kampagne, die ALLES als Wissenschaft präsentiert und das Deutsche Museum als den Ort, um diese zu erleben.

No description
No description
No description
No description

möchtest du mehr wissen?

Sign up to our new newsletter for new work, ideas, thoughts, feelings and the odd rumour.

Have a similar project, problem or communication-need laying about? Would you like us to help? Or, simply like the look of our work and want to know more, get in contact below.

+
NEWSLETTER
+
NEWSLETTER

Verschreibe dich unserem Newsletter